Unsere Philosophie

Unser Denken und Handeln hat ein Ziel – IHREN ERFOLG

  • Im Mittelpunkt unseres beraterischen Handelns steht der Mensch – als Individuum oder Teil eines ganzheitlichen Systems.
  • Ziel unserer Beratung ist die Entwicklung einer integrativen Persönlichkeit beziehungsweise wirksamen Organisation.
  • Wir wollen unseren Kund/innen eine Hilfe zur Selbsthilfe geben.
  • Wir bilden als Berater/innen eine Synthese aus fundierter Theorie und praxiserfahrener Anwendung.
  • Wir wollen nie die Fähigkeit verlieren, um Erfahrungen reicher zu werden – permanente Weiterbildung ist unsere Pflicht.

Unsere Qualität

Wir sind niemandem anderen als unseren hohen moralischen und ethischen Wertmaßstäben sowie unseren strengen Qualitätskriterien verpflichtet.

Seriosität | Objektivität | Verschwiegenheit | Verantwortungsbewusstsein – sind die Säulen unseres Erfolges.

Nationale und internationale Auszeichnungen und Zertifikate sind Beweis unserer gelebten Qualität

  • CMC | Certified Management Consulting – das International Council of Management Consulting bestätigt, dass wir höchsten internationalen Qualitätsstandards im Bereich Consulting entsprechen
  • American Society for Development and Training – Best practice im Bereich Center of ExcellenceDie Ergebnisse der weltweiten Benchmarking-Studie der American Society for Development and Training beweisen die hohe Qualität der Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik in der Führungskräfteentwicklung
  • CCT – Certified Customer Training – Österreichische Wirtschaftskammer – Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
  • CBT – Certified Business Training – Österreichische Wirtschaftskammer – Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
  • Evaluierungsstudie unserer Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung
    Die Untersuchung basiert auf 4.500 Feedbackbögen (Führungskräfte aller Führungsebenen [n = 2.600] – Mitarbeiter/innen [n = 1.900])
  • Zertifizierung Arbeitspsychologie – Bund Österreichischer Psychologen
  • ISO 10 667 – Konformität für Personaldiagnostik
  • DIN 33430 | Ö-NORM A 4000 – Konformität für Personaldiagnostik

Qualitäts- | Verschwiegenheitsverpflichtung

Alle unsere Mitarbeiter/innen unterliegen strengsten Verschwiegenheitspflichten

  • Psycholog/innen und Psychotherapeut/innen
  • Unternehmensberatung
  • Certified Management Consulting
  • Code of Conduct und Corporate Governance der Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
    Unsere internen Management- und Kontrollsysteme [Risk-Management, Datenschutz- und Datensicherheitskonzept] verhindern die Weitergabe vertraulicher Daten.

Unsere Geschäftsführung

Dipl.-Psych. Mag. Josef Wegenberger, CMC

Oliver Wegenberger, BSc. MSc.

Josef Wegenberger

Ausbildung
Studium der Psychologie | Pädagogik
Psychotherapie – Ausbildung (Gesprächspsychotherapie, Verhaltenstherapie)
Unternehmensberater | Certified Management Consultant [CMC]

Fort- und Weiterbildung
Mehrere Trainerausbildungen [Zertifikate: CCT |CBT]
Ausbildung zum Lehrtrainer
Zertifizierter Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationspsychologe

Erfahrung
Mehrjährige Erfahrung als Leiter der Personalentwicklung [Industriekonzern]
Geschäftsführer der Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik, seit 1988
Lehrauftrag an der Universität Wien
Wirtschaftspsychologe, Berater von zahlreichen nationalen und internationalen Unternehmen

Oliver Wegenberger

Ausbildung
Studium der Psychologie an der Sigmund Freud Universität Wien [BSc. | MSc.]

Fort- und Weiterbildung
Zertifizierung Arbeits- und Organisationspsychologie [Berufsverband Österreichischer PsychologInnen]

Erfahrung
Mitglied der Geschäftsführung der Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik
Mehrjährige Erfahrung im Bereich Personal- und Kompetenzdiagnostik
Univ.-Lektor an der Sigmund Freud Universität Wien
FH-Lektor an der Fachhochschule des bfi Wien
FH-Lektor an der Fachhochschule St. Pölten
Doktorand an der MODUL Universität Wien

Unsere gesellschaftliche Verantwortung

Der Umgang mit der belebten und unbelebten Natur, Klima- und Umweltschutz sowie die Nachhaltigkeit in allen Bereichen sind zentrale Elemente unserer Unternehmenskultur und unseres Denken und Handelns.

2004 – dato

In unserem Seminar.Center besteht die Verpflegung zu 95% aus vegetarischen und veganen Lebensmittel

2017 – dato

Seit 2017 setzen wir zu 100% auf Ökostrom in allen Gebäuden

2017 – 2021

Jedes Jahr gleichen wir unseren nicht vermeidbaren CO2-Aussstoß mittels Pflanzen von Bäumen und Sträuchern aus

2018 – dato

Seit 2018 haben wir den Öffentlichen Verkehr in unserer Mobilität forciert

2020

Unseren Beitrag zum Stadtklima haben wir durch das Pflanzen von zusätzlichen Bäumen und Sträuchern in unseren Höfen am Standort in der Glasergasse 3 geleistet

2021

Seit 2021 leistet unsere Photovoltaik-Anlage einen Beitrag zur Energieautarkie und CO2-Neutralität unseres Unternehmens

2022

Unsere weiteren Pläne:

  • Umstieg auf E-Autos
  • Weiterführung der POOL-Lösung für unseren Fuhrpark
  • Umstieg auf klimaneutrale Wärmegewinnung

Wir unterstützen seit mittlerweile mehr als 12345 Tagen Projekte und Organisationen für „Mensch und Tier“. Diese Aktivitäten verstehen wir als Selbstverständnis unseres Unternehmens.

Der Schutz unserer Umwelt liegt uns allen am Herzen – deshalb empfehlen wir für die Durchführung von Seminaren, Veranstaltungsorte, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sind.

Unsere Geschichte

  • 31. März 1988

     

    Gründung als Institut für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik durch Mag. Josef Wegenberger, CMC | Mag. Karl Redl | Sylvia Wegenberger.

    Die Umwandlung des Unternehmens in eine GmbH und die gleichzeitige Namensänderung in Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik erfolgte 1989.

  • April 1988

     

    Großauftrag Die ERSTE österreichische SparCasse [heutige Erste-Bank]
    Entwicklung des computergestützten Testsystems zur Personalauswahl aller Mitarbeiter/innen basierend auf einem ganzheitlichen, eigens für die ERSTE entwickelten Kompetenzmodells.

  • September 1988

     

    ÖIAG | Austrian Industries – Holding der Verstaatlichten Industrie Österreichs
    Managemententwicklungsprogramm für Führungskräfte des ÖIAG- und Austrian Industries –Konzern und deren Tochter- und Unternehmensgesellschaften, OMV, VÖEST, Böhler-Uddeholm, Elin, …

  • Oktober 1988

     

    OMV AG wird als Kunde im Bereich Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung gewonnen, hunderte Seminare folgen in den nächsten Jahrzehnten

  • 1989

     

    Aktion mit der Zeitschrift GEWINN
    Gemeinsam mit der Zeitschrift GEWINN wird unter dem Motto „Testen Sie Ihr Karrierepotential“ eine österreichweite Aktion für interessierte Leser/innen durchgeführt – mehr als 2.000 nehmen dieses Angebot in Anspruch; weitere erfolgreiche Aktionen folgen in den nächsten 20 Jahren

  • 1990

     

    15 TOP 500 Unternehmen zählen zu unseren Kunden

  • 1991

     

    Österreichische Nationalbank – Auftrag Entwicklung eines 25-stündigen computergestützten Lernprogramms für die „Devisenstatistischen Meldebestimmungen“ – mehr als 20.000 Mitarbeiter/innen in 1250 meldepflichtigen Banken und Sparkassen sind in 6 Monaten zu schulen – Das zum damaligen Zeitpunkt umfangreichste Lernprogramm Europas

  • 1992

     

    Bundesministerium für Unterricht und Kunst der Republik Österreich – Entwicklung von Qualitätsstandards für Lernprogramme im Schulunterricht

  • 1992

     

    Die Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik wird nach 1991 erneut zum Unternehmen des Jahres des GEWINN-Wettbewerbes in der Kategorie Beratungsunternehmen

  • 1993

     

    Krankheitsbedingter Ausstieg von Mag. Karl Redl aus der Geschäftsführung – Sylvia Wegenberger wird in die Geschäftsführung (CFO, COO) aufgenommen

  • 1997

     

    Erste große Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklungsprojekte in der Öffentlichen Verwaltung

  • 1998

     

    American Society for Training and Development – Bench marking mit über 700 Managementinstituten weltweit – “best practice”

  • 2002

     

    Erfolgreiche Ausstellung in der Hermesvilla – Umgang mit Stress mit mehr als 15.000 Besucher/innen

  • 2003

     

    15 Jahre Strategische Partnerschaft mit WEKA-Verlag – Publikation von Standardwerken des Personalmanagements
    „Effiziente Personalsuche, -auswahl und -führung“, WEKA, 1988-1994
    „Führungspraxis“, WEKA, 1996-2004
    „Gute Gespräche fördern Mitarbeiter, WEKA, 1998

  • 2004

     

    Das Seminar.Center in der Glasergasse 3 wird eröffnet; die Konzentration der Büros am Standort Glasergasse 3 folgt Frühjahr 2006

  • 2007 | 2011 | 2014

     

    CMC – Certified Management Consultant – Die Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik wird mit diesem internationalen Gütesiegel für qualitativ hochwertiges Consulting ausgezeichnet

  • 2007

     

    Entwicklung eines umfassenden Kompetenzsystems als Basis für kompetenzorientierte Personalentwicklung [managementcube | teammembercube | competencecube]
    Definition aller erfolgsrelevanten Kompetenzen [Fähigkeiten | Fertigkeiten | Einstellungen |Persönlichkeits- und soziale Kompetenzen | …]

  • 2008

     

    Die Kernkompetenz der Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik wird um die Bereiche Sportpsychologische Diagnostik und Sportpsychologie erweitert – Betreuung von Sportler/innen und Fußballvereinen der deutschen und österreichischen Bundesliga

  • 2010

     

    150. Personalentwicklungsprojekt wird mit einem internationalen Industrieunternehmen realisiert

  • 2012 - 2014

     

    Neuentwicklung der managementcube | Personaldiagnostik | Test- und Assessmentsysteme 6. Generation

  • 2013

     

    150. Organisationsentwicklungsprojekt wird in der Öffentlichen Verwaltung realisiert

  • 2014

     

    Weitere Internationalisierung der Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik

  • 2015

     

    2.000.000 Testanwendungen von managementcube | Personaldiagnostik – Das seit 1988 im Einsatz befindliche und permanent weiterentwickelte System der Testdiagnostik erreicht die 2 Millionengrenze

  • 2016

     

    Strategische Partnerschaft mit TRESCON GROUP im Bereich managementcube | Personaldiagnostik

  • 2017

     

    managementcube | Personaldiagnostik – weltweit aktiv
    Österreichische Unternehmen werden weltweit durch die treffsichere Auswahl von Mitarbeiter/innen und Führungskräften unterstützt

  • 2018

     

    11111 Tage
    Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik

  • Oktober 2018

     

    Oliver Wegenberger wird dritter Geschäftsführer des Unternehmens

  • 2019

     

    Die 12.000ste Potential- | Kompetenzanalyse wird durchgeführt

  • 2019

     

    managementcube | Test- und Assessmentsystem wird in Kooperation mit Advantage Austria weltweit präsentiert

  • 2020

     

    Durch die Corona-Kirse vestärken wir unser Online-Angebot – Auswahlgespräche, Assessments, Workshops etc. finden zeitweise zu 100 % online statt

  • 2021

     

    Mitwirkung von Josef Wegenberger und Oliver Wegenberger am Herausgeberwerk „Agile Führungskräfteentwicklung“ mit einem Beitrag  zum Thema „Standortbestimmung in der agilen Führungskräfteentwicklung“

  • 2021

     

    Veröffentlichung des Buchs „Talent- und Kompetenzmanagement – Eine anwendungsorientierte Perspektive“ von Oliver Wegenberger und Josef Wegenberger im Springer Verlag

  • 2022

     

    12345 Tage Gesellschaft für Wirtschaftspsychologie und Organisationsdynamik